Volker Eschenbach betreibt seine Hostagärtnerei "Planwerk" am Chiemsee in Bayern in Seeon-Seebruck.

 

Von seinen Züchtungen habe ich die folgenden Funkien:

 


Hosta 'Chiemsee Blaue Taube' (o.J.)

 

 

Dies ist meiner Ansicht nach eine der schönsten blauen Hostas: ein Sport von H. 'Mourning Dove' , blau-grau bereift - ihr eleganter, mittelgroßer  Wuchs mit pfeilförmigen Blättern - einfach klasse! 

 


Hosta 'Chiemsee Eisvogel' (2009)

 

Dieser 'Halcyon'-Sport hat im Gegensatz zur Mutterpflanze einen grünen Rand. Auch sind die Venen gut sichtbar. Eine Funkie für Sammler.


Hosta 'Chiemsee Glimmer' (2009)

 

Ein Sport von H. 'Halcyon', dessen Blatt anfänglich noch hellgrün mit breitem dunkelgrünem Rand austreibt, wobei die Venen gut sichtbar sind, dann aber schnell ein Aussehen wie die Mutterpflanze bekommt.


Hosta 'Chiemsee Madonna' (o.J.)

 

 

Ein Sport der H. 'Dinky Donna', mit einem genau solch dicken Blatt, sehr stabil, die Blätter sind leicht gebechert. Eine kleine, kompakt wachsende Schönheit.


Hosta 'Chiemsee Surprise' (o.J.)

 

Meiner Ansicht nach ein echter Hammer! Ein Streaker aus H. 'Hyacinthina'  - o.k., aber auffallend! Meine Pflanze ist ziemlich stabil, ich freue mich wirklich täglich, wenn ich sie sehe. Da kommen viele andere Streaker nicht mit.